Berufskolleg I für Technik
der Stadt Hagen
Cuno Berufskolleg
< Vorherige
01.10.2015 15:32 Alter: 2 yrs
Kategorie: aktuelles
Von: GP/SHT

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Cuno-BK I erhält Auszeichnung

Der Projektinitiator und stellvertretende Schulleiter, Georg Pönicke, freut sich über die Auszeichnung und die Projektpaten von Phoenix Hagen.

Die Schülervertreter, Monika Groth und Lukas Guthe, nehmen die Ukrunde entgegen.

Zur Urkundenverleihung organisierte der Projektpartner, Phoenix Hagen, eine Basketball-Trainingseinheit und ein anschließendes Spiel mit ausgewählten Schülern.

Schule ohne Rassismus - Cuno BK I Hagen

Verleihung der Urkunde "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" mit anschließendem Basketballspiel unter der Leitung von Phoenix Hagen am 30.09.2015

Posted by CUNO-Berufskolleg I für Technik der Stadt Hagen on Dienstag, 20. Oktober 2015

Verleihung der Urkunde "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" mit anschließendem Basketballspiel unter der Leitung von Phoenix Hagen am 30.09.2015Am 30.09.2015 wurde das Cuno-Berufskolleg I als erstes Hagener Berufskolleg mit dem Titel „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ ausgezeichnet. Die feierliche Auszeichnung erfolgte durch Frau Geisenberger vom Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen in der Sporthalle Mittelstadt.Mit großem Engagement ist es dem Cuno-Berufskolleg I gelungen, mit diesem Vorhaben die für unsere Gesellschaft so bedeutsamen Themen Rassismus und Diskriminierung in den Blickpunkt des Schulalltags zu rücken. Durch dieses dauerhafte Projekt soll ein tolerantes Klima an der Schule hergestellt werden, welches jegliche Art von Diskriminierung und Ausgrenzung verhindert.Unterstützung erhält das Cuno-Berufskolleg I hierbei durch seinen Projektpaten, die Basketballmannschaft von Phoenix Hagen. Als Zeichen ihrer Verbundenheit führten Trainer und Spieler der Basketballmannschaft Phoenix Hagen ein Training und ein Spiel mit Schülerinnen und Schülern des Cuno-Berufskolleg I durch.Phoenix Hagen hat zusammen mit dem Förderverein des Cuno-Berufskolleg I T-Shirts für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler gespendet. Darüber hinaus lädt Phoenix die Schüler der Internationalen Förderklasse zu einem Heimspiel ein! Eine wirklich tolle Geste im Zeichen der Integration und Bekämpfung von Vorurteilen und Rassismus!Begleitet wurde die Veranstaltung durch die Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung „Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen. NRW für Toleranz und Menschlichkeit“.Der Erlös, der durch Spenden und dem Verkauf von Getränken und Essen durch die Schülervertretung des Cuno-Berufskolleg I zustande kam, kommt der Flüchtlingsklasse des Cuno-Berufskolleg I zugute.

Mehr zu Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage