Berufskolleg I für Technik
der Stadt Hagen
Cuno Berufskolleg

26. Hagener Berufsschultag - WIR BILDEN DEINE ZUKUNFT!

Nach zweijähriger Corona-Pause hat unser Berufskolleg die 26. Wiederauflage des Hagener Berufsschultages maßgeblich mitgestaltet.

Hagener Schülerinnen und Schüler von der achten Klasse bis zur Oberstufe konnten am Donnerstag, den 15.09.2022 einen Blick über den Tellerrand werfen und dabei in 130 Ausbildungsberufe hineinschnuppern. Industrie, Technik, IT, Handwerk, Pflege, Gestaltung – die ganze Bandbreite beruflicher Vielfalt war vertreten, so dass möglichst viele Interessen angesprochen werden konnten. Die zweijährige Pause zeigte dabei deutlich, dass es bei den Hagener Schülerinnen und Schülern einen großen Bedarf an aktuellen und vor allem authentischen Informationen zu den vielen vorgestellten Berufsbildern gibt. Unser Schulteam – bestehend aus Lehrkräften und Auszubildenden unserer jeweiligen Bildungsgänge – konnte diesen Bedarf aus erster Hand bedienen und hat somit einen wichtigen Impuls beim Berufsorientierungsprozess dieser jungen Menschen gegeben.

Pünktlich um 8.30 Uhr eröffnete Frau Bürgermeisterin Karin Köppen in Vertretung des Schirmherrn, Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz, die Veranstaltung. In Kooperation mit Partnerbetrieben aus der Region nutzten die Jugendlichen die Gelegenheit, ihre Talente ganz praktisch an sogenannten "Talent- und Digitalpoints" zu entdecken und mit ihrem Wunschberuf auf Tuchfühlung zu gehen. So konnten die jungen Gäste Schweißnähte setzen oder mit Hilfe einer VR-Brille hautnah und einem 360° Rundumblick erfahren, was es bedeutet in über 100 ausgestellten Berufen tätig zu sein.

Aus Sicht der fünf Hagener Berufskollegs bleibt festzuhalten, dass der Hagener Berufsschultag ein Erfolgsmodell für die Berufsorientierung ist. Es war augenscheinlich, dass das Angebot von den eingeladenen Schülerinnen und Schülern gerne angenommen wurde, um die lange Reise ins Berufsleben gut zu planen und um dann glücklich ans berufliche Ziel zu kommen.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass unser Schulteam maßgeblich zum Gelingen dieses für die Hagener Bildungslandschaft wichtigen Tages beigetragen und unsere Schule wieder einmal hervorragend vertreten hat.